Zum Zahnarzt - Deutsche Texte zum Lesen - Kostenlos Online im Internet Deutsch Lernen





Marian: Guten Tag, Herr Doktor.

Zahnarzt: Guten Tag, Marian, es ist so lange Zeit vergangen, seit wann wir uns letzt gesehen haben. Wie geht’s?

Marian: Leider, nicht so gut. Mein Zahn tut mir weh seit fast einen Monat, aber ich hatte keine Zeit zum Zahnarzt zu kommen.

Zahnarzt: Lass uns sehen worum es geht, der obere Eckzahn ist ergriffen, der Zahnfraß hat meist des dentalen Stoff zerstört.

Marian: Müssen Sie es herausziehen?

Zahnarzt: Nein, es kann noch gerettet werden. Ich setzte dir eine Plombe, gut?

Marian: Wie Sie sagen.

Zahnarzt: Ich ache dir Anästhesie und lassen den Zahn drei Minuten, danach beginnen wir die Arbeit.

Marian: Au, es tut mir weh, die Einspritzung oder der Zahn, ich weiß nicht.

Zahnarzt: Das Zahnfleisch ist all rot und aufgeblasen, noch ein bisschen, fertig.










Lass uns sehen, das Gebiet ist schon eingeschlafen, wir können nun arbeiten. Wenn es dir weh tut, lass mich wissen.

Marian: Aha.

20 Minuten später

Zahnarzt: Wir sind fast fertig, beiß, ist es ein bisschen zu hoch?

Marian: Ja, hier ein bisschen.

Zahnarzt: Mm, wir müssen es noch ein wenig schleifen , jetzt beiße noch mal.

Marian: Ich fühle nichts mehr, es ist gut so. Geben Sie mir den Spiegel bitte, um ihn zu sehen.

Zahnarzt: Hier, was glaubst du?

Marian: Man sieht nichts, es ist wie neu. Ich danke Ihnen, Herr Arzt. Wie viel kostet es?

Zahnarzt: 50 Euro. Es hat mir Spaß gemacht, dich wiederzusehen. Grüße deinen Eltern für mich!

Marian: Guten Tag und noch mal, danke!

Others have also studied :



---