Gesundheitszustand – Fragen wir und reden wir anderem über wie wir uns fühlen





Anna: Hallo, Elena, wie geht es dir?

Elena: Hallo, Anna, leider bin ich nicht so gut.

Anna: Was ist mit dir los?

Elena: Ich bin erkältet, ich habe Fieber und meinen Hals schmerzt.

Anna: Es tut mir leid. Du musst zum Arzt gehen, unbedingt. Atmest du schwer?

Elena: Ja, ich habe die Sensation, dass ich mich ersticke und meine Nase verstopftist. Ich fühle, dass ich nicht mehr Energie habe.

Anna: Du hast trockene Lippen wegen des Fiebers. Schau, Marian ist hier auch! Was istmitdeinem Fuß passiert, warum gehst du so hinkend ?

Marian: Hallo, Mädchen. A, mein Knöchel ist verrenkt. Es tut mir soweh seit sechs Tage.










Anna: Warst du zum Arzt?

Marian: Ja, er gibt mir ein starkes Analgetikum und eine lokale Salbe.

Elena: Fühlst du eine Wirkung?

Marian: Ja, es ist am bisschen besser als bevor, aber der Schmerz ist noch stark.

Anna: Du scheinst müde, traurig.

Marian: Ja, weil ich eine aktiv Person bin und jetzt muss ich ins Bett liegen ohne etwas zu machen. Es ist nicht leicht.

Anna: Ich verlasse euch, Leute. Gesundheit für die beiden!

Others have also studied :



---